• Aligner

    Schöne und gerade Zähne

Was sind Aligner?

Nicht jeder hat die perfekten Zähne. Zusätzlich ist die Mehrheit der Menschen mit ihrer Zahnstellung unzufrieden und denkt, dass eine Begradigung nur in der Jugend möglich sei. Das ist so nicht richtig. Denn Alternativen zur klassischen Zahnspange, ob nun herausnehmbar oder festsitzend, gibt es auch für Erwachsene.

Wir arbeiten mit verschiedenen Systemen von Alignern, wobei diese unsichtbar im Mund sind und in der direkten Übersetzung „in eine Linie einordnen“ bedeutet. Wir vertrauen dem Grundsystem bereits seit vielen Jahren, u.a. auch deshalb, weil sich laut Informationen der verschiedenen Hersteller bereits mehrere Millionen Menschen weltweit ihre Zähne mit dieser Methode haben begradigen lassen. Aligner sind für uns die klare Alternative zur Zahnspange.

Die verschiedenen Fehlstellungen

Engstand

Lückenstand

Kreuzbiss

Tiefbiss

Unterbiss

Was sind Aligner?

Zahnfehlstellungen werden mit einer Reihe von individuell für Sie angefertigten und dadurch sehr komfortablen Alignern korrigiert. Diese herausnehmbaren Schienen sind auf den Zähnen fast nicht zu sehen. Alle zwei Wochen setzen Sie ein neues Aligner-Paar ein – und nach und nach, Woche für Woche, bewegen sich Ihre Zähne zur vorgesehenen Endposition.

Vergleich der Behandlungen

Die Behandlung mit Alignern ist anders als herkömmliche Behandlungen zur Zahnbegradigung. Aufbauend auf innovativer Technologie werden Ihre Zähne durch eine Reihe von transparenten herausnehmbaren Alignern nach und nach begradigt. Im Unterschied zu festen Zahnspangen gibt es bei Alignern keine Drähte oder Brackets. Es kommt also kein Metall zum Einsatz, und die Elemente sind beim Tragen nahezu unsichtbar.

Tragen und Herausnehmen ganz nach Bedarf

Feste Zahnspangen können nur von speziell geschulten Fachkräften entfernt werden – die Apparatur erschwert eventuell die effektive Reinigung von Zähnen und Zahnfleisch; auch eine Einschränkung bei der Speisenauswahl ist mitunter notwendig.

Da Aligner jederzeit während der Behandlung herausnehmbar sind, können Sie essen, was Sie möchten, und eine einwandfreie Mundhygiene aufrechterhalten. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Aligner zu besonderen Anlässen kurz herauszunehmen, beispielsweise bei Hochzeiten oder großen Konferenzen. Ihr normales Leben wird nicht beeinträchtigt.

Ablauf

Ihre Behandlung wird mit einer Reihe fast unsichtbarer, herausnehmbarer Aligner durchgeführt, die Sie alle zwei Wochen gegen einen neuen Satz Aligner wechseln. Jeder Aligner wird speziell für Ihre Zähne maßgefertigt. Durch Wechseln der einzelnen Aligner werden Ihre Zähne Schritt für Schritt, Woche für Woche näher an die Endposition gebracht.

Vorteile

Gesünderes Zahnfleisch

Zu geringe oder zu große Abstände zwischen Zähnen können zu Symptomen einer Parodontitis  führen, es entstehen beispielsweise geschwollenes Zahnfleisch und Rötungen. Wenn die Zähne gerade stehen, liegt das Zahnfleisch enger an den Zähnen an, was wiederum die Gesundheit des Zahnfleischs fördern kann. Während der Behandlung mit Invisalign können Sie Zahnbürste und Zahnseide wie gewohnt benutzen, im Gegensatz zu herkömmlichen festen Zahnspangen. So können Sie Karies und Zahnfleischerkrankungen leichter vermeiden.

Bessere Mundhygiene

Einer der größten Vorteile von Alignern ist der vollständige Verzicht auf Metalldrähte, -bänder und -brackets, unter denen sich Speisereste und Zahnbelag ansammeln können, so wie bei herkömmlichen Zahnspangen. Da Sie dank des herausnehmbaren Systems Ihre gute Mundhygiene behalten, kann sich das Risiko von Zahnbelag, Karies und Zahnfleischerkrankungen vermindern.

Verbessertes Kauen, verbesserte Aussprache

Wenn fehlerhaft positionierte Zähne und Kieferbögen unbehandelt bleiben, kann dies zu Schwierigkeiten beim Sprechen und Kauen führen. Invisalign kann als Teil einer kieferorthopädischen Behandlung helfen, diese beiden Probleme zu beheben, indem Zähne und Kieferbögen besser ausgerichtet werden.

Gleicher Komfort, gleiche Zahnstruktur

Fehlstellungen der Zähne und des Kiefers können ungewöhnliche Belastungen hervorrufen. Hieraus kann wiederum ein schmerzhaftes Trauma der unterstützenden Knochen und der Kiefergelenke entstehen. Diese Faktoren können zudem eine übermäßige Abnutzung der Zähne auslösen, was später zu weiteren Problemen führen kann. Die Aligner-Behandlung kann die Zahnstellung und den Biss verbessern.

Wenn Sie sich ein Lächeln wünschen, das Ihr Aussehen vorteilhaft verändert, dann sind Aligner das Richtige für Sie. Es gibt zwar zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten, aber keine andere Behandlung ist so komfortabel wie Aligner.

Die Spezial-Themen unserer Konzeptpraxis: